STANDARD APPARTEMENT

 

Die Appartements in der Standardausführung enthalten einen vollständigen Innenausbau, dessen Funktionalität und Design stark an Schiffskojen erinnern. Der Raum wird optimal genutzt, in dem die aufklappbaren Betten zu einem Tages-Wohnbereich umgestaltet werden können. Zudem bieten die zahlreichen Einbauschränke viel optimal genutzten Stauraum. Ein Badzimmer mit Badewanne und eine kleine Kochnische samt Kühlschrank komplettieren die Einrichtung.

 

Jedes Appartement hat einen eigenen Balkon. Die Balkonfront – im Sinne einer Reling gestaltet – erinnert wiederum an die Schiffsarchitektur. Die unverbaubare Aussicht ist atemberaubend. Anstelle einer Meeresbrise weht Ihnen der frische Bergwind entgegen.

 

Die Häuser verfügen über eine zeitgemässe Infrastruktur mit Lobby, Aufzug, Skiraum und privaten Kellerräumlichkeiten.

 

 



Bild: Roman Keller

 

 

 

 

AUSBAU VARIANTEN

 

Beim untenstehenden Beispiel wurden sämtliche Holzeinbauten entfernt und der Raum mit einem Weissputz versehen. Das Appartement wirkt dadurch grossräumiger und erscheint in einem zeitlosen Glanz.

 




Dieses Appartement wurde einem ziemlich aufwendigen Umbau unterzogen. Das Resultat lässt sich sehen. Sämtliche Installationen wie Nasszelle, Kochnische, Stauraum und das Bettmodul sind in einer Einheit untergebracht, die sich längs über das gesamte Appartement hinwegzieht.

 

 




 

KONTAKTE

 

Webmaster

Roland Imboden - contact@superieur.ch

 

Verwaltung

Addissa AG - Mathias Bundi - m.bundi@addissa.ch

 

Ausschussmitglieder

House of Architects / Selva: Herbert Puntigam, Martin Stuber

Haus Zerfreila: Franziska Hildebrand Alberti, Andreas Schmid

Haus Tomül: Roland Imboden, Peter Vetsch

Vertretung 7132 AG: Sonja Dietrich

 

IG Zweitwohnungsbesitzer Vals

www.IGZW-vals.ch